Neuer Glanz für alte Gärten

0

Posted by admin | Posted in 02 Vorträge | Posted on 30-03-2015

10, 15, 20 Jahre ist alles gewachsen und nun sind alle Pflanzen übergroß! Was soll ich nur mit meinem Garten machen?

Muss ich die gesamte Fläche roden und neu bepflanzen?

Kann ich schöne Pflanzen, die mir ans Herz gewachsen sind, erhalten?

Gibt es Möglichkeiten, Materialien aus zu tauschen, um einheitliche Flächen damit zu gestalten?“

Vortrag 2015-03 2 Diese und noch viele andere Fragen

beantwortete Frau Theresa Topoll,

Gartenarchitektin und Gartenplanerin

aus Krefeld, den anwesenden Zuhörer-

innen und Zuhörern der zweiten

Jahresversammlung des Jahres 2015.

 

Dabei gab sie auch Tipps zur Schnittverträglichkeit von immergrünen Heckenpflanzen,

Teilbarkeit von Stauden, Verbesserung der Gartengesamtplanung, Verwendung von

neuartigen Materialien und natürlich auch zur Pflanzung von heimischen Kostbarkeiten.

 

Abgerundet wurde der Abend durch            Vortrag 2015-03 3

eine reich bestückte Blumentombola,

Vortrag 2015-03 4

 

 

 

die fast alle Anwesenden zu Gewinnern machte.

So sahnten diese beiden jungen Männer, die zufällig ihren Feierabend in der Gastwirtschaft verbrachten und auch einige Lose kauften, kräftig ab.

Vortrag 2015-03 5

 

Verborgene Schätze im Park

0

Posted by admin | Posted in 02 Vorträge | Posted on 30-01-2015

 

erste Versammlung 2015

 

 

 

Zur 1. Vereinsversammlung im Januar 2015 trafen sich ca. 25 Gartenfreundinnen und Gartenfreunde, um dem Vortrag von Werner Amian zu lauschen.

 

Werner Amian referierte über                                                                                                   Ian Hamilton Finlay

Ian_Hamilton_finlayder zur Landesgartenschau vor 20 Jahren in Grevenbroich das „Kempers´Wäldchen“ in eine kunst- philosophische Waldinsel mitten in der Stadt geplant und entwickelt hat. Seine Kunstwerke verschmelzen mit philosophischen Aussprüchen und der Natur zu einem Gesamtkunstwerk. Um auf diesen grandiosen und außergewöhnlichen Künstler, der auch in New York, Chicago und in den Niederlanden arbeitete, aufmerksam zu machen, informierte Werner Amian die Zuhörer über dieses bedeutende Werk.

Nach dem Vortrag gab es noch Gelegenheit zum „ Fachsimpeln“,  und es fand auch wieder die beliebte Blumenverlosung statt.

 

GV3

Der richtige Schnitt am Obstbaum

0

Posted by admin | Posted in 02 Vorträge | Posted on 28-04-2013

Einen außergewöhnlich praxisnahen Vortrag präsentierte Günter Wessels vom NaBu Viersen den Besucherinnen und Besuchern des 3. Vortragsabends, den Dieter Volkwein (1. Vorsitzender) tatkräftig unterstützte. Anhand von frischgesägten Apfelbaumzweigen erklärte Günter Wessels die Wachstumsrichtungen, den perfekten Schnitt und die Auswirkungen des Neigungsgrades auf den Fruchtansatz. Während seines Dia-Vortrags erfuhren die Gäste noch viel  über den „Bongert“ (Obstbaum- oder Streuobstwiesen). Dazu gehört auch das Wissen über die richtige Auswahl der Obstbäume, die Platzbedürfnissse, die Baumpflanzung, das richtige Werkzeug, den Erziehungsschnitt der Jungbäume, die Schädlingsbekämpfung und die Nützlingsförderung, die Saftwaage der Zweige, den richtigen Schnittzeitpunkt, die Obsternte, die Obstverarbeitung und die Obstlagerung. Für kleine Gärten empfahl er die sogenannten „Familienbäume“, auf denen 3 bis 4 Apfelsorten gepfropft sind. Nach dem sehr informativen Vortrag erfreuten sich die Gartenfreundinnen und Gartenfreunde noch an der reichhaltigen Blumenverlosung.

 

Dolce Vita am Gardasee

0

Posted by admin | Posted in 02 Vorträge | Posted on 19-02-2013

Der Gardasee ist nicht nur EINE Reise wert, davon ist Klaus Mertens überzeugt, denn er entführte die Besucherinnen und Besucher der 1. Vereinsversammlung in die bezaubernde Welt rund um den Gardasee.
In seiner einstündigen Dia- und Filmvorführung zeigte er die romantischen Städtchen, die mediterrane Vegetation, den Oliven-, Wein- und Zitronenanbau, die Sehenswürdigkeiten wie Schlösser, Paläste, Grand-Hotels, Altstädte und die verträumten Häfen. Aber auch Sport und Freizeitmöglichkeiten rund um das beliebte Urlaubsziel, ließ Klaus Mertens nicht aus. Besonders beeindruckten jedoch seine Aufnahmen von der Blumenpracht, der abwechslungsreichen Fauna und Flora sowie der überaus bunten Tierwelt. Durch Bilder und Musik gelang es ihm, dass die Zuschauerinnen und Zuschauer in das Dolce Vita am Gardasee entrückten.

 

 

Alles über Kübelpflanzen

0

Posted by admin | Posted in 02 Vorträge | Posted on 22-04-2012

 

Nachdem Cristel Huckenbeck-Volkwein den Vortragsabend eröffnet hatte, referierte die Gartenexpertin Theresa Topoll aus Krefeld über winterharte, bedingt winterharte und mediterrane Kübelpflanzen. Es wurde über Historie, Standorte, Gefäße, Erden, Düngen, Bewässerung, Pflege, Schädlingsbekämpfung und Überwinterung berichtet. Sie ging in ihren fast 1,5 stündigen Ausführungen besonders intensiv auf die Fragen der interessierten Gartenfreundinnen und Gartenfreunden ein. Dafür war Frau Topoll ein großes Dankeschön der Zuhörerinnen und Zuhörer sicher. Der Abend wurde abgerundet durch die beliebte Tombola mit schönen Blumenpreisen.